Kunstkreis Indigo

Am 6. November wurde der Kunstkreis Indigo gegründet. Die Initiative dazu kam von den Teilnehmern des VHS-Kurses „Aquarellieren am Vormittag“, der unter der Leitung von Dr. Claudia Welte-Jzyk mittwochs in der Ortsverwaltung stattfindet. Der Kunstkreis Indigo will Kunst ausdrücklich nicht auf Aquarellmalerei beschränkt sehen, sondern Kunst in vielfältiger Form fördern. Schwerpunkt der Vereinsarbeit sollen Beiträge zum kulturellen Leben in Mainz-Ebersheim und Umgebung sein, wie z.B. Veranstaltungen, die das Kunstschaffen von Vereinsmitgliedern, aber auch von Nichtmitgliedern, präsentieren.

Neben Dr. Weltke-Jzyk gehören I. Weber, H. Wüst und K. Göres dem Vorstand an. Interessierte können K. Göres unter Tel 42083 kontaktieren. Kontakt mit dem Verein kann auch bei den Stammtischrunden aufgenommen werden, die jeweils am dritten Donnerstag des Monats in der Gutsschänke Horn stattfinden. Der nächste Stammtisch findet am 15. Januer um 19:30 statt.white