Feuer in der Grundschule

feuerDer Eggegucker berichtet heute über ein Feuer, das  um ca. 11.00 Uhr in der Jungentoilette der Grundschule ausbrach.

Die Feuerwehr traf kurze Zeit nach der Evakuierung der Schüler ein und konnte ein Ausweiten des Feuers verhindern. Nach ersten Gerüchten, von denen ebersheim.de zehrt, wird von Brandstiftung ausgegangen. Die Schüler, die während der Schulstunde auf Toilette waren, wurden zur Rektorin zitiert.

Bisher steht der Täter noch nicht fest, kein Schüler kam zu Schaden.